Betreuung „Schule von acht bis eins“

Die Schule bietet eine Früh- und Übermittagsbetreuung, die sich „Schule von acht bis eins“ nennt und die Betreuung Ihrer Kinder vor Beginn der Schule ab 7.40  Uhr bis 8.25 Uhr (Frühbetreuung) und in der 5. und 6. Stunde bis 13.40 Uhr (Übermittagsbetreuung) umfasst.

Ein Team aus vier Betreuungskräften unter der Leitung einer Sozialpädagogin betreut Ihre Kinder zuverlässig und kompetent. Bei Ganztagskonferenzen der Lehrer, die 1-2 x jährlich stattfinden, wird ihr Kind auch den ganzen Vormittag betreut.

Die Betreuung beinhaltet kein Mittagessen, es stehen jedoch immer Wasser und Äpfel als Imbiss bereit.

In dem gut ausgestatteten Betreuungsraum haben die Kinder die Möglichkeit, nach dem Unterricht zu spielen oder zu basteln. Auf dem Schulhof oder in der Sporthalle können sie sich austoben.

Wie bieten außerdem mittags Hausaufgabenbetreuung als freiwilliges Angebot an.

Die Früh- und Übermittagsbetreuung können gemeinsam oder getrennt voneinander gebucht werden.Den Aufnahmeantrag für beides finden Sie hier oder im Sekretariat der Schule.

Kosten:
25 Euro/Monat für die Frühbetreuung
40 Euro/Monat für die Übermittagsbetreuung

Träger dieser Einrichtung ist der Förderverein unserer Schule.

Wir freuen uns, Ihre Kinder in der Betreuung willkommen zu heißen.