Lehrer lernen beim interkommunalen Medienkongress

Am 29.01.20 trafen sich 120 Lehrer von sieben Schulen aus Alfter und Swisttal zu einem ganztägigen Medienkongress an unserer Schule. Die moderne Technik hält immer mehr Einzug in die Klassenräume und die Schulen müssen sich darauf einstellen. Für die meisten Lehrer war die Nutzung von Tablets im Unterricht Neuland und so konnten sie ihre Kompetenzen diebezüglich erweitern. In unterschiedlichen Workshops lernten sie den Umgang mit iPads und die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes im Unterricht kennen. Da unsere Schule als einzige bereits über 20 iPads verfügt, konnten wir am nächsten Tag gleich mit der Praxiserprobung beginnen. In vielen Klassen wurden bereits mit viel Begeisterung Anleitungsvideos, Trickfilme oder auch ebooks von den Kindern erstellt.