Ein Teufel mit goldenen Haaren- Theater 1 zu Besuch

Am 04.02. gab es an unserer Schule wieder einmal eine Vorstellung des Theater 1. Mit einfachsten Mitteln wurden die Kinder über eine Stunde in den Bann der Geschichte gezogen und verfolgten diese mit Begeisterung. Während für den König Geld das Wichtigste ist und er die drei goldenen Haare des Teufels unbedingt besitzen möchte, ist der Müller mit dem zufrieden, was er hat: Das beste Brot, das beste Wasser und vor allem die zwei Menschen, die er liebt. Eine einzige Schauspielerin verkörperte und spielte sämtliche Charaktere, war unter anderem mal Königin, mal Müllerin und verstellte sehr beeindruckend ihre Stimme. Ein Karton wurde zum Schloss, als Boot diente ein alter Schuh. Insgesamt bezaubernd einfach und eine Vorstellung fürs Herz.